Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

fabergé quintett – „…von Paris nach Prag!“ Quintettmusik mit Kontrabass

Juni 22 @ 19:00 - 21:30

€ 25,00

fabergé quintett – „…von Paris nach Prag!“ Quintettmusik mit Kontrabass

Online Buchung: https://pretix.eu/Kulturvereinquickborn/faberg/

In der Quintettmusik mit Kontrabass ragen zwei große Werke heraus: Antonín Dvoráks Streichquintett op. 77 und das »Forellenquintett« von Franz Schubert. Bleibt man in dem Genre und sucht nach weiteren Werken in diesen Besetzungen, stellt man erfreut fest, dass es eine Vielzahl von wunderbaren Stücken gibt, die aber heute leider gänzlich unbekannt sind und kaum gespielt werden.
Das fabergé – quintett hatte im Jahr 2000 die Möglichkeit, nach der Japan Tournee des NDR Elbphilharmonie Orchesters mit Günter Wand noch einige Kammerkonzerte spielen zu können und widmet sich seitdem dieser Aufgabe.
Inzwischen trat das fabergé – quintett beim Schleswig-Holstein Musik Festival, den Westküsten Kammermusiktagen, mehreren Kammermusikreihen und natürlich auch der des NDR auf. Es spielte 2014 und 2019 in Tongyeong, Südkorea und 2017 mehrere Konzerte in China.
Bisher sind vier CDs beim Label ES-DUR Hamburg vom fabergé – quintett erschienen:
Die erste mit Streichquintetten von Adolphe Blanc erhielt 2014 als Ersteinspielung dieser Werke den ECHO Klassik in der Kategorie Kammermusikeinspielung des Jahres (Musik 19. Jh.) / Streicher.
Im selben Jahr erschien auch die zweite CD mit den Klavierquintetten von Ralph Vaughan Williams und Hermann Goetz mit Yoko Kikuchi am Klavier.
Auf der dritten CD sind die Klaviersextette von Michail Glinka, Sergei Lyapunov und Pjotr Tschaikowsky zu hören. Hier spielt Ulrike Payer am Piano.
2021 hat es sich wieder Streichquintetten zugewendet, im September wurde die vierte CD mit zwei Streichquintetten von Eugène Walckiers wiederum als Ersteinspielung veröffentlicht. Im März 2022 wurde diese von dem französischem Magazin Diapason mit dem Diapason découverte ausgezeichnet.

 

Folgendes program ist in Planung:
Adolphe Blanc Streichquintett Nr. 2 op. 22 (von unserer Echo Klassik preisgekrönten CD)
Eugéne Walckiers Streichquintett Nr. 3 op. 102
Pause
Antonin Dvorak Streichquintett Nr. 2 op. 77 (DEM Ausgangswerk für unser Quintett)

www.faberge-quintett.com/

Details

Datum:
Juni 22
Zeit:
19:00 - 21:30
Eintritt:
€ 25,00
Webseite:
www.kulturverein-quickborn.de

Veranstaltungsort

Artur-Grenz-Saal, Am Freibad 7, 25451 Quickborn
Am Freibad 7
Quickborn, Schleswig-Holstein 25451 Deutschland
Google Karte anzeigen
Nach oben scrollen