Veranstaltungen

 


05.01.2019
15:00 Uhr
3. Geburtstag des Kultur-Vereins
Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus von St. Marien.
15.01.2019
19:30 Uhr
„Quickborn, Vatikan und zurück“

Erfahrungen des ev. Pastors Dr. Jens-Martin Kruse aus Begegnungen mit den Päpsten Benedikt XVI. und Franziskus in Rom

Dr. Jens-Martin Kruse und Papst Franziskus

Der evangelische Theologe Dr. Jens-Martin Kruse, für sechs Jahre Pastor in Quickborn (2002-2008), wirkte vom August 2008 bis 2017 als Pfarrer der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Rom, ein Amt, das über die Zeit von neun Jahren zu bemerkenswerten Begegnungen und Gesprächen mit zwei Päpsten in Rom führte, die tiefgreifende Eindrücke hinterlassen haben.

Seit Februar 2018 ist Dr. Kruse Hauptpastor an der Hamburger Hauptkirche St. Petri, der Kirche, an der auch schon sein Vater Wilfried Kruse als Hauptpastor wirkte. (1998-2002). Auf Einladung des Kultur-Vereins und des seinerzeit von ihm ins Leben gerufenen Arbeitskreises „Kirche & Kultur“ der ev.-luth. Kirchengemeinde kommt dieser renommierte Theologe und Pastor nun nach Quickborn, um im Rahmen einer Veranstaltung in der Kirche St. Marien der katholischen Gemeinde, Kurzer Kamp, über seine Begegnungen und Erfahrungen in Rom zu sprechen.
Sein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der ökumenischen Vision von Papst Franziskus, um auch an wichtige Ereignisse der Ökumene zu erinnern, wie sie mit Begegnungen in Jerusalem, Rom, Havanna, Lesbos und Lund - oft übersehen - sichtbar werden.

Quickborner Bläserquartett

Musikalisch eingerahmt wir die Veranstaltung durch das „Bläserquartett Quickborn“, gebildet von Dozenten der Musikschule Quickborn, mit Werken von Girolamo Frescobaldi (1583-1643), Organist am Petersdom in Rom, und Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788), Organist an den Hamburger Hauptkirchen.

„Wir freuen uns, dass wir Dr. Kruse für diesen Vortrag gewinnen konnten, denn es ist für die Stadt sicher einmal mehr eine kulturelle Besonderheit: Ein renommierter ev. Theologe und Hamburger Hauptpastor, der einige Jahre in Quickborn gewirkt hat, berichtet über seine Begegnungen mit Päpsten in Rom in einer katholischen Kirche. Das verspricht ein zu einem besonderen Ereignis zu werden“.

Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der ev. Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh findet am Dienstag, den 15. Januar 2019, um 19:30 in der katholischen Kirche St. Marien, Kurzer Kamp statt.

Karten für € 10,00 gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf in der Buchhandlung Theophil, Freibad 4 a sowie beim Quickborner Tageblatt, Dorotheenstraße 2.
10.02.2019
18:00 Uhr
Classic meets Jazz
Dr. Jasmin Böttger und Günter Brackmann am Flügel
Artur Grenz Saal, Am Freibad, Quickborn
11.05.2019

Konzert 110 Jahre Artur Grenz

Musikschule, Freunde der Kammermusik und Kultur-Verein Quickborn e.V. treten gemeinsam als Veranstalter auf
18.05.2019
16:00 Uhr

200 Jahre Klaus Groth

Helenenhof
Details folgen
07.06.2019

Jahresmitgliederversammlung

Details folgen